Kommentare und Feedback

Lassen die Wahrheit des wissenschaftlichen Sozialismus glanzvoller

Veröffentlichungszeit:2018-05-24 | Vergrößern | Verkleinern

Autor:ZHENG Keyang | Quelle:Renmin Tageszeitung (26. April 2018)

Im Tätigkeitsbericht des XIX. Parteitags vom Generalsekretär XI Jinping erklärte im Ernst: Sozialismus mit chinesischer Prägung hat in die neue Zeit eingetreten, welche die neue historische Orientierung Chinas ist. Diese neue Ära gilt als einen Übergang für die Vergangenheit und die Zukunft. Unter den neuen historischen Bedingungen soll man den Sieg des Sozialismus mit chinesischer Prägung ergreifen. Eintreten des Sozialismus mit chinesischer Prägung in die neue Zeit „bedeutet, den wissenschaftlichen Sozialismus in der heutigen Welt die starke Lebenskraft und Energie zu revitalisieren und in der Welt die Fahne des Sozialismus mit chinesischer Prägung hochzuhalten.“ In der neuen Ära müssen wir das initiale Ziel nicht vergessen und die Missionen merken. In Verbindung mit Geschichte und den Tatsachen, Welt und Inland, Theorie und Phasen sollen die Kenntnisse über die wichtigen Theorien und praktischen Probleme besprochen. Die Zuversicht mit Weg, Theorie, System und Kultur des Sozialismus mit chinesischer Prägung soll dauerhaft verstärkt werden. Festhalten und Entwicklung des Sozialismus mit chinesischer Prägung sollen einheitlich und langfristig bleiben. Lassen die Wahrheit des wissenschaftlichen Sozialismus glanzvoller. 

Warum der wissenschaftliche Sozialismus die starke Lebenskraft und Energie in der 21. Jahrhundert revitalisieren? 

Genossen XI Jinping fordert wiederum an, dass man „das initiale Ziel nicht vergessen und die Missionen merken“ muss. Woraus entsteht das initiale Ziel und die Missionen der Kommunisten der KP Chinas? Grundsätzlich stammt es aus dem Marxismus. Kommunistische Ideale der Kommunisten KP China und die gemeinsame Ideale vom Sozialismus mit chinesischer Prägung sind auf den Regeln, die vom Marxismus erklärt sind, und auch auf der tiefen und weiteren Wirkung des wissenschaftlichen Sozialismus in der Welt und in China seit der Veröffentlichung vom „Manifest der Kommunistischen Partei“ gegründet. In diesem Jahr ist den 200. Geburtstag von Karl Marx und auch 170. Jubiläum der Veröffentlichung von „Manifest der Kommunistischen Partei“. In Hinsicht auf die Geschichte und die Tatsachen könne wir mehr und tiefgreifend die großen Sinne von Eintreten in die neue Ära des Sozialismus mit chinesischer Prägung. 

Vor 170 Jahren signalisiert die Veröffentlichung von „Manifest der Kommunistischen Partei“ die Umwandlung der Vorstellung in die Wissenschaft und verwirklichte den Vorsprung unter Berücksichtigung auf die Kenntnisse über Wesen der Welt und der Entwicklungs- und Änderungsregeln. Seither haben die Massen die Waffe des Gedankens für die Änderung des eigenen Schicksals. Von der Veröffentlichung von „Manifest der Kommunistischen Partei“ bis heute stieg der Sozialismus der Welt auf und ab. Aber Marxismus und der wissenschaftliche Sozialismus leuchten immer als die Wahrheit. 

Am Anfang der 20. Jahrhundert befand sich die Welt im Imperialismus und Revolution der Proleten. In 1917 war die Oktoberrevolution gewann und der erste sozialistische Staat der Welt entstand damit. Es war einen großen Vorspruch des wissenschaftlichen Sozialismus von der Ideale zum Reale. Damit wurde die eindeutige Weltanordnung mit Imperialismus durchbrochen. In 1945 - nach dem II. Weltkrieg - waren viele sozialistischen Staaten statt eine entstanden. Es ist wieder einen Vorsprung, der die Anordnung der Kräfte der Welt viel geändert hat. 

Entwicklung des Sozialismus ist nicht anders mit den anderen Sachen. Es ist nicht reibungslos und weicht manchmal ab. Am Anfang 1950s standen USA und Sowjetunion gleichzeitig und trat eine Lage „Zwei Pole für Nr. 1“ auf. China auch die andere sozialistischen Staaten befanden sich in einer komplizierten Innen- sowie Außenlage und versuchten hart, wie man Sozialismus aufbauen kann. Vom Ende 1980s bis zum Anfang 1990s erreichte die Weltentwicklung des Sozialismus zum niedrigsten Punkt und schockiert die Welt. Damals haben viele Meinungen ausgebrochen, wie Anti-Kommunismus, Anti-Sozialismus, Versagentheorie des Sozialismus und Nutzlosigkeit des Sozialismus und The end of History herrschten damals. Trotzdem fiel alles mit der Zeit und historischen Entwicklung aus. Warum fallen solche Behauptungen aus? Der Grund für die Revolutionen im Jahr 1989 war völlig nicht, dass Marxismus und der wissenschaftliche Sozialismus nicht gut genug ist, im Gegensatz der Gedanken der führenden Parteien in solchen Staaten vom Marxismus und wissenschaftlichen Sozialismus abweiche. 

Angesichte der Frustration des Sozialismus in der Welt beurteilen immer mehr Leute die Geschichte und überlegen die Tatsachen. In diesem Prozess gehört die Reform und Öffnung Chinas und der Weg des Sozialismus mit chinesischer Prägung zum Hingucker, die auch extra erfolgreich sind. Parallel änderte sich der Kapitalismus in der Welt auch. Seit der Weltfinanzkrise 2008 findet man immer mehr die Ordnung in China und Chaos im Westen heraus und es ist eine unbestreitbare Tatsache. Besonders Seit dem XVIII. Parteitag blieb die chinesische Wirtschaft schnell wachsend unter der Depression in der Weltwirtschaft. Zusätzlich wird China den wichtigen Motor für die Belebung der Weltwirtschaft und fördert koordiniert die Entwicklung vieler Konstruktion. In den 5 Jahren hat China beim wirtschaftlichen Aufbau den großen Erfolg und bei der Reformvertiefung den großen Durchbruch geschafft. Zugleich schreitet die zivile und rechtsstaatliche Konstruktion groß voran. Bei der Konstruktion des Gedankens und der Kultur schaffte man die wichtigen Fortschritte. Das Volksleben verbessert sich immer weiter und die Wirkung beim Öko-Zivilisation-Aufbau tritt schrittweise auf. Bei der Armeeverstärkung und -entwicklung sowie den Angelegenheiten in Bezug auf Hongkong, Macau und Taiwan schaffte man neue Anordnung und neue Fortschritte. Die umfassende diplomatische Anordnung wurde tief entwickelt. Die umfassende Parteiführung ist effektiv. Die Erfolge seit den 5 Jahren sind umfassend und innovativ und die Reformen seit den 5 Jahren sind tief und grundlegend. Ein rückständiger Staat, der die 100- bis 200-jährig zurückgeblieben im Vergleich mit den entwickelten Staaten ist, ändert sich derartig in der knapp 70 Jahren seit der Gründung der Volksrepublik China, in der 40 Jahren nach der Reform und Öffnung und in 5 Jahren nach dem XVIII. Parteitag. Es ist ein Wunder in der Entwicklungsgeschichte Chinas, in der Geschichte des Sozialismus und auch in der Entwicklung der menschlichen Gesellschaft. Das Wunder hat überzeugend die Wahrheit des Marxismus, des wissenschaftlichen Sozialismus bewiesen. 

In diesem Fall nimmt der Zweifel und Kritik an den Nachteilen immer mehr zu. Das Nachdenken wird schrittweise tiefer. Dazu wird „Manifest der Kommunistischen Partei“ und „Das Kapital“ von Karl Marx, Nr. 1 Denker der Welt in Tausendjahr, wird erneut Bestsellers in der Welt. Gegen China haben manche Ausländer „Ausfall-Auffassung“, „Zusammenbruch-Auffassung“ verbreitet und erwartet, dass die Revolutionen erneut auftreten. Jetzt werden solche Stimmen mit „China als Drohen-Auffassung“ immer höher und lauter. Diese Änderung reflektiert genau die schwache Lage und zunehmenden Angst des Westens. Man habe bemerkt, dass in solchen Stimmen auch die anderen Auffassungen geben, z.B. „Aufregendstes Wunder in der menschlichen Entwicklungsgeschichte“, „Wir beneiden den Sozialismus mit chinesischer Prägung“ usw. Solche Stimmen werden jetzt mehr und klarer und lauter und können nicht von den Anti-China-Kräften im Western bedeckt werden. Eintreten des Sozialismus mit chinesischer Prägung in die neue Zeit lässt den wissenschaftlichen Sozialismus in der 21. Jahrhundert die starke Lebenskraft und Energie revitalisieren. 

Erfolg des Sozialismus mit chinesischer Prägung gilt als die wertvolle Erfahrung für den globalen Sozialismus 

Sozialismus mit chinesischer Prägung hat in die neue Zeit eingetreten. Der Sozialismus mit chinesischer Prägung hat Wunder für die staatliche Entwicklung gemacht. Es trägt für die Chinesen und die chinesische Nation groß und auch für die Entwicklung und Fortschritte der Welt bei. Den Beitrag und die Wirkung des Sozialismus mit chinesischer Prägung für die Welt tiefgreifend zu kennen, besonders den Grund für Erfolg des Sozialismus mit chinesischer Prägung, ist bedeutend für die Entwicklung des globalen Sozialismus. 

Was ist den Beitrag und die Wirkung vom Sozialismus mit chinesischer Prägung? Man kann von den folgenden drei Aspekte beobachten: Erstens zeigt sich der Erfolg vom Sozialismus mit chinesischer Prägung, dass ein ziemlich rückständiger großer Staat im Osten mit einer nicht langen Zeit selbst ändert und zum Wohlstand entwickeln und die Nation beleben kann. Der Weg vor der Welt beseitigt den Aberglauben, dass nur der Weg von den kapitalistischen entwickelten Staaten im Westen richtig ist. Es liefert den Entwicklungsländern die Hoffnung und praktischen Erfahrungen, einen eigenen Weg herauszufinden. Zweitens verstärkt der Erfolg des Sozialismus mit chinesischer Prägung die fortschrittlichen Kräfte für langfristige Frieden und gleichhaltige Entwicklung offensichtlich. Es ändert machtvoll die Monopole-Lage von USA in der Welt und bekämpft gegen Protektionismus und Anti-Globalisierung-Tendenz, errichtet die neue internationale Beziehung, fördert die Reform des globalen Verwaltungssystems, den Aufbau der Schutzzollpolitik

Protektionismus und Lösung der regionalen Schwierigkeiten. Es liefert die zuverlässige Unterstützung im Bereich von Material und Geist. Drittens ist der Erfolg des Sozialismus mit chinesischer Prägung im Wesen den Erfolg des Marxismus, wissenschaftlichen Sozialismus in China. In der Welt konzentrieren immer mehr Leute auf die Gedanken und Fähigkeit der KP China für Landesregieren und Parteiführen. Immer mehr Fokus und Forschungen bringen immer mehr Preisen. Tatsächlich ist es den Fokus auf die Überlegenheit des Sozialismus mit chinesischer Prägung und das bezogene Preisen. Wir importieren kein eigenes Entwicklungsmodell, aber lehnen den Austausch und die gegenseitige Kommunikation der Erfahrungen nicht ab. Es liefert im Hinsicht auf Theorie und Praxis für Marxismus und wissenschaftlichen Sozialismus unter heutiger Weltentwicklung die chinesische Weisheit, den chinesischen Geist, das chinesische Konzept und die chinesische Kraft. 

Warum kann KP China alle Nationen leiten, den Erfolge zu ergreifen? Warum lässt sich der wissenschaftliche Sozialismus die starke Lebenskraft und Energie revitalisieren? Es gibt viele Gründe und entsteht aus vielen Erfahrungen. Davon ist es besonders wichtig und langfristig, dass die Generationen Kommunisten Chinas dauerhaft die Chinization des Marxismus festhalten. KP China hält fest, die grundsätzlichen Prinzipien vom Marxismus mit den chinesischen Tatsachen zu verbinden. Aufgrund der Erkennungen und Lösungen der sozialen Konflikte in unterschiedlichen historischen Phasen hält China die dauerhaft Entwicklung des Marxismus und bei der Entwicklung den Marxismus fest. Daher hat China die guten Wege ausgewählt und lief darauf. Genau wie Genossen XI Jinping gesagt - Die Kommunistische Partei Chinas hat in der Neuzeit viele unmöglichen und schwierigen Aufgaben erledigt, die von den anderen politischen Kräfte nie vollendet worden sind. Der Grund dafür ist, dass Marxismus, diese wissenschaftliche Theorie, immer als die Hinweise für die Aktivitäten festgelegt wird und der Marxismus durch die Praxen immer weiter bereichert und entwickelt wird. Es lässt uns von der Beschränkung der eigenen Interessen entkommen, nach dem die politischen Kräfte immer streben. Mit dem wissenschaftlichen, materialistisch und dialektischen Geist und dem selbstlosen Horizont wird die chinesische Revolution, die Konstruktion und Reform vorangetrieben und die Wahrheit festhalten und Fehler berechtigen. Die Praxis bewiesen, dass Marxismus nur in Verbindung mit der Lage des eigenen Staats, mit der Zeit und mit dem Schicksal des Volks die starke Lebenskraft, Innovationskraft und Wirkung entfalten kann. Seit 1997 hat KP China den großen historischen Vorsprung in der chinesischen Gesellschaft und Geschichte gefördert und den bedeutenden und sinnvollen Innovationsergebnissen der Theorie und Praxis geschafft. 

Chinization des Marxismus gilt als einen Verfahren zur Verbindung der theoretischen Innovation und praktischen Innovation, welches nicht einfach ist, wenn man nur Mut hat. KP China hat ausgezeichnet geschafft und hält langfristig für Jahrzehnte. Der Hauptgrund dafür ist ein vollständiges System für ausgezeichneten Gedanken, Arbeitsstil, Methode und Vorschriften zur Förderung der Chinization des Marxismus zu formen. Z.B. KP China betont immer, mit der marxistischen Stellung den Marxismus zu behandeln. Studiumziel liegt an der Anwendung. Studieren während der Anwendung hilft bei der tieferen Erfassung des Marxismus; Bei der Anwendung die Erfassungen zu vertiefen hilft bei der Entwicklung des Marxismus. Man darf nie die wissenschaftliche Wahrheit zum Dogma ändern und zerkleinern. Es muss verhindern, dass man sich beim Fahrrad-lernen stürzt und dem Fahrrad vorwirft, anstatt selbst überlegt. Ein anderes Beispiel ist, KP China betont immer die Kombination von Theorie und Praxis, die als ein Zyklus für die weitere Verbesserung der Erfassung mit dem Verfahren „Praxis - Erkennung - erneute Praxis - erneute Erkennung“ gilt. In diesem Prozess muss man den Gedanken befreien und tatsächlich mitsamt objektiv mit der Zeit entwickeln. Man muss halten, die subjektiven Erkennungen und objektiven Tatsachen anzupassen. Man soll mutig sein, die Wahrheit festzuhalten, Fehler zu berichtigen und selbst zu optimieren. Studium und Anwendung der Theorie fördert die Arbeit. Festhalten der Meinungen, die die Massen vertreten, der Massenlinie lässt die Chinization des Marxismus genug stark, immer in der großen Bekämpfung - beim Umbau der Welt - zu verwurzeln. Gedanken, Arbeitsstil, Methoden und Vorschriften, mit den KP China die Chinization des Marxismus fördert, gehören zu den wertvollen Erfahrungen, die China die starke Lebenskraft und Energie in der 21. Jahrhundert zu revitalisieren. Es liefert auch den globalen Sozialismus ein Vorbild zum Nachahmen. 

Den großen Sieg des Sozialismus mit chinesischer Prägung in der neuen Zeit hängt wesentlich von der Partei ab 

Der XIX. Parteitag erhob, dass China bis zur Mitte dieses Jahrhunderts eine modernisierte sozialistische Großmacht, die reich, stark, demokratisch, zivilisiert, harmonisch und schön ist, aufbauen soll. Man kann vorstellen, dass bis dann China in der Welt stolz stand und der wissenschaftliche Sozialismus wird auch mit stärker Lebenskraft und Attraktion sowie Wirkungen. Um Sozialismus mit chinesischer Prägung festzuhalten und zu entwickeln sowie um den Siegen des Sozialismus mit chinesischer Prägung in der neuen Ära zu ergreifen liegt der Schlüssel an der umfassenden Befestigung der Leitung von Partei und umfassenden strengen Parteiführung. 

Für Sozialismus mit chinesischer Prägung in neuer Zeit sind wir zuversichtlich. Trotzdem sollen wir nicht selbstzufrieden und anmaßend werden. Wir wissen, je größer der Mission, desto zuversichtlicher und fester. In der heutigen Welt befindet man sich in einer Wandlungsphase. Das zeitliche Thema - Frieden und Entwicklung - ändert sich nicht. Trotzdem treten immer mehr komplizierten Konflikte auf. Die unsicheren Faktoren werden zunehmend. Die politischen Kräfte, die Angst vor dem Anstieg Chinas haben, werden zweifellos China weiter behindern und beschädigen. Die stabile Reform und Entwicklung in China hat viele Probleme getroffen, besonders die tieferen Konflikte und auch die neuen in Verbindung mit den alten Problemen. Um reibungslos aufzulösen ist nicht einfach. Die eigene Konstruktion KP China hat viele Erfolge geschafft. Trotzdem haben wir noch viele Probleme, die unverzüglich aufgelöst werden sollen. In diesem Fall werden wir unbedingt in der neuen Ära auf dem neuen Weg viele erwartende und zufällige Herausforderungen treffen. Es entscheidet, dass wir unvermeidbar eine Reihe der großen Bekämpfung ausüben müssen und fordert an, dass alle Organisationen auf allen Niveaus und alle Genossen nüchtern und konsequent im politischen Bereich halten müssen. Umfassend muss man die eigenen Qualifikationen und Fähigkeiten optimieren. Besser soll man den Revolutionsgeiste - mutig und strategisch zu bekämpfen - entfalten. 

In der neuen Zeit wurden die schwereren und komplizierten historischen Missionen den Kommunisten erteilt. Gleichzeitig liefert uns die neue Zeit die vorteilhaften Bedingungen für den Sieg der großartigen Bekämpfung. China am Startpunkt der neuen Ära hat im Vergleich mit der Lage vor 40 Jahren - am Anfng der Reform und Öffnung - in Hinsicht auf Material, Geist, Sammlung der Erfahrungen, Lage und Einfluss in der Welt offensichtlich mehr die besseren sowie stabilen Vorteile. Davon ist der wichtigste und wertvollste Vorteil ist XI Jinpings Gedanken über Sozialismus mit chinesischer Prägung in der neuen Zeit als das lenzteste Ergebnis von der Chinization von Marxismus. Es liefert die kräftige Gedankenswaffe und Aktionsanweisung für die Fortschritte und das Überwinden aller Herausforderungen. Genossen XI Jinping ist die Leitung mit Unterstützung aller Parteiglieder und Völker und steuert für unser Festhalten und die Entwicklung des Sozialismus mit chinesischer Prägung an. Die beiden Bedingungen sind die zuverlässige Garantie in der neuen Ära für KP China und China, um die Kräfte, Weisheiten und einheitliche Absichten zusammen und die wichtigen Herausforderungen zu überkommen, vor den großen Risiken zu schützen, den großen Widerstand zu überwinden, die wichtigen Widersprüche zu lösen, den Sieg zu gewinnen. 

 „Zum Aushärten setzt die eigene hohe Starrheit voraus.“ Die Partei muss alle Völker des Landes leiten, die große Angelegenheiten fördern, den großen Traum verwirklichen, konsequent die parteiliche Leitung festhalten, und kräftig sowie fest den Parteiaufbau verstärken. Genossen XI Jinping hat im Bericht XIX. Parteitags für den Parteiaufbau im Hinsicht auf generelle Aufforderungen und Anordnung wissenschaftlich und genau beschreibt, welches die Regeln des Aufbaus der amtierenden Partei tiefgreifend reflektiert. Wir müssen nach den generellen Anforderungen für Parteiaufbau in der neuen Zeit das große und neue Bauprojekt fördern und die tiefe Entwicklung der umfassenden strengen Parteiführung anregen. Wir müssen besonders betonen, dass der Parteiaufbau zum grundsätzlichen Aufbau der Partei gehört. Es entscheidet die Entwicklungsrichtung und Ergebnisse der Partei, leitet alle Konstruktionen der Partei, verstärkt die politischen Funktionen der Parteiorgane und erhöht die Qualität des Parteiaufbaus. Es ist eine praktische und konkrete Anforderung, welche umfassend in den ganzen Prozess implementiert werden soll. Mit dem Mut zur Selbstreform nimmt man an der Reform und Innovation teil, um die hervorragenden Probleme in der Partei praktisch zu lösen. Um Parteiaufbau zu verstärken müssen alle Parteigruppen, Parteimitglieder und Kader festhalten, im Hinsicht auf den politischen Standpunkt, die politische Richtung, das politischen Prinzip und den politischen Weg mit dem Zentralkomitee der Partei mit XI Jinping als Kern übereinzustimmen, die Richtlinien für Parteileben umfassend unter der neuen Tendenz zu implementieren, die die politischen, zeitlichen, prinzipiellen, streitigen Merkmale des inneren politischen Parteileben zu verstärken, die politische Folgerichtigkeit und -fähigkeit der Parteiorganisationen und Parteimitglieder sowie Kader dauerhaft zu verbessern, die politische Haftung für Partei und Massen zu verstärken. 

(Der Autor ist den ehemaligen stellvertretenden Forschungsbürodirektor für zentrale Politik)

verbundene artikel