Kommentare und Feedback

„Why Marx Was Right“

Autor:(Großbritannien) Terry Eagleton

Verlag:Chongqing Verlag

Verffentlichungszeit:2017-10

Kurzbeschreibung: Seit dem Ausbruch der Weltfinanzkrise ist der Kapitalismus im Westen umfassend bezweifelt worden. Das sozialistische China hat dabei eine „verantwortliche Kraft“ gespielt und in der Weltfinanzenkrise eine unterstützende Funktion entfalten. Es bewies ausreichend die Fortschrittlichkeit und Lebenskraft des Marxismus. 

Trotzdem, aus einem tieferen Niveau, warum der Marxismus in China so eine große Funktion gespielt hat? Warum ist der Marxismus richtig? Vor der unumstritten Bewertung von vielen Experten und Akademikern Chinas beantwortet Terry Eagleton aus Großbritannien, ein entwickelt kapitalistischer Staat, mit der Veröffentlichung im April 2011 in Verlag Yale Universität des Werks „Why Marx Was Right“ und es schlug den umfassenden Fokus der Gesellschaft. Es gilt auch als das aktuelle Ergebnis bei der marxistischen Forschung im Western. 

Als ein fester Marxist war Herr Eagleton aufgrund der langjährigen und systematischen Forschung an Marxismus der Meinung, dass eine Gelegenheit bereits auftritt, um die Welt erneut erkennen zu lassen und den Marxismus zu überdenken.