Kommentare und Feedback

Kurzlesebuch über die Geschichte des chinesischen Widerstandskriegs gegen die japanische Aggression

Autor:Verfassungsgruppe des „Kurzlesebuchs über die Geschichte des chinesischen Widerstandskriegs gegen die japanische Aggression“

Verlag:Volksverlag

Verffentlichungszeit:2015-05

das Buch blickt auf die vierzehnjährige Geschichte des mühsamen und beschwerlichen Kriegs Chinas gegen die japanische Aggression vom Zwischenfall vom 18. September 1931 bis zur japanischen Verkündung der Kapitualtion im Jahr 1945 allseitig zurück. Der Widerstandskrieg gegen die japanische Aggression von 14 Jahren war ein Ganzes. In den ersten sechs Jahren wurde der partielle Widerstandskrieg in Nordost, Nordchina und Shanghai geführt und war der Vorbote und der wichtige Bestandteil des ganzen Widerstandskriegs gegen die japanische Aggression. Der allseitige Widerstandskrieg in den letzten 8 Jahren war die Erstreckung und Entwicklung des partiellen Widerstandskriegs, und auch der Entscheidungskampf für die endgültige Besiegung der Japanischen Aggressoren. Das Buch führt ausgehend von der Schilderung der wirklichen Geschichte die großen historischen Fragen wie die blutige Schlacht der Kuomintang-Truppen in der ersten Periode in der Schlachtfelder an der Hauptfront, die strategische Koordinierung der zwei Kriegsschauplätze in China, nämlich Schlachtfelder an der Hauptfront und Schlachtfelder hinter den feindlichen Linien nach der Errichtung der nationalen Einheitsfront im Widerstandskrieg gegen die japanische Aggression, Schlachtfelder hinter den feindlichen Linien schrittweise zum antijapanischen Hauptkriegsschauplatz des ganzen Landes wirklichkeitsgetreu in den ursprünglichen historischen Zustand zurück. Außerdem werden die betreffenden historischen Details des Widerstandskriegs gegen die japanische Aggression wie himmelschreiende Verbrechen der japanischen Aggressoren für das chinesische Volk, strategische Gegenoffensive des Kriegsschauplatzes in China mit den alliierten Streitkräften für Japan, das Design des internantionalen Gefüges nach japanischen Kapitulation Japan in diesem Buch auch ausführlich aufgezeichnet und diskutiert.