Kommentare und Feedback

Dauerhaft die neue Lage des Marxismus Chinas in Gegenwart eröffnen

Verffentlichungszeit:2018-08-15 | Quelle:Renmin Tageszeitung (3. August 2018) | Vergrößern | Verkleinern

1.jpg

„Forum für Marxismus Chinas in Gegenwart 2018“ fand vor kurzes (am 7. Juni) in Pädagogischer Universität Beijing statt. Dieses Forum wurde von der Propaganda-Abteilung der Stadtregierung Beijing der KP Chinas, Forschungszentrum für XI Jinpings Gedanken über Sozialismus mit chinesischer Prägung in der neuen Zeit der Beijing-Stadt, Forschungszentrum für das theoretische System des chinesischen Sozialismus der Beijing-Stadt, Verbund des Kreis der sozialen  Wissenschaft der Beijing-Stadt, Vertrag für Beijing Daily, Peking Universität, Tsinghua Universität, Renmin Universität, Propaganda-Abteilung des ZK der KP Chinas gemeinsam veranstaltet. Das Thema erstreckt sich auf Eröffnung der neuen Lage des Marxismus Chinas in Gegenwart. 

Die Teilnehmer wiesen hin, dass XI Jinpings Gedanken über Sozialismus mit chinesischer Prägung in der neuen Zeit den Marxismus Chinas in der Gegenwart und Marxismus in der 21. Jahrhundert. Dieser Gedanken schreibt die neuen Kapitel über Festhaltung und Entwicklung des Marxismus, über Festhaltung und Entwicklung des Sozialismus mit chinesischer Prägung, über Strebung nach dem Glück für das Volk, über Strebung nach der Renaissance für die Nation, über Mut zur Selbstrevolution und Gründung der großartigen Ergebnisse. Dieser Gedanken verbindet die Geschichte, Realität und Zukunft. Es vertieft mit der völlig neuen Ansicht die Erkennung an der Führungsregelmäßigkeit über KP China, der Regelmäßigkeit des sozialistischen Aufbaus und Entwicklungsregelmäßigkeit der menschlichen Gesellschaft. Es erteilt dem Marxismus die klare Eigenschaft der Zeit, die reichen Konnotation, die gedeihende zeitliche Lebenskraft. Es verfügt über die starke Kraft der Wahrheit zur Erinnerung an dem initialen Ziel und der originalen Mission und zur Leitung des Volks zur Verwirklichung des chinesischen Traums - die große nationale Renaissance des chinesischen Volks. In gegenwärtigem China ist das Festhalten von XIs Gedanken über Sozialismus mit chinesischer Prägung in der neuen Zeit genau das echte Festhalten des Marxismus.