Kommentare und Feedback

Experten und Akademikern diskutierten zusammen über die sinisierte Errichtung des theoretischen Systems für den marxistischen Parteiaufbau

Verffentlichungszeit:2017-09-14 | Quelle:Guangming Tageszeitung 8. August 2017 | Vergrößern | Verkleinern

Am 21. Juli fand das theoretische Diskussionsforum über „die sinisierte Errichtung des theoretischen Systems für den marxistischen Parteiaufbau“ in Chengdu (Sichuan) statt, welches von der Abteilung für Unterrichten und Forschung des Parteiaufbaus der Zentralparteischule, Sonderausschuss für Unterrichten und Forschung vom stattlichen Forschungsinstitutes für Parteibau sowie Parteischule des Provinzkomitees Sichuan zusammen organisiert wurde. Über 100 Experten und Akademikern aus Abteilung für Parteibau der Zentralparteischule, Staatlichem Forschungsinstitut für Parteiaufbau, Abteilungen für Unterrichten und Forschung des Parteibaus der regionalen Parteischule sammelten sich und besprachen über Innovationswerte, grundlegende Merkmale, Inhalte und System, und wesentliche Bedeutung der sinisierten Errichtung des theoretischen Systems für den marxistischen Parteiaufbau. HUANG Haotao, stellvertretender Direktor der Zentralparteischule, HUANG Jianfa, ständiger Mitglied des Provinzkomitees und Leiter der Organisationsabteilung Sichuan, nahmen an der Konferenz und machten Ansprache. 

CHEN Dongping, Aufsichter des Forschungsinstitutes für Parteiaufbau der Zentralorganisationsabteilung und hauptamtlicher stellvertretender Generalsekretär der Parteiaufbauabteilung der Zentralparteischule, ZHANG Zhiming, Direktor der Parteiaufbauabteilung der Zentralparteischule, und andere Experten und Akademikern präsentierten bei der Konferenz. Die beteiligten Akademiker waren der Meinung, dass unsere Partei nach dem XVIII. Parteitag mitsamt der Ausführung der Anordnung der Strategie - umfassende strenge Führung der Parteimitglieder - die Verbindung des Gedankens und Systems beim Parteibau hält. Somit ist die Partei auf einem neuen Weg der ordnungsgemäßen Parteiführung vorangegangen und die sinisierte Errichtung eines theoretischen Systems für marxistischen Parteiaufbau wurde erhoben, womit die Innovation der Theorie, des Praxises und der Regel einer Führungspartei verwirklichte. Es ist sehr bedeutungsvoll für die langfristige Parteiführung und Langzeitstabilität eines Landes.