Kommentare und Feedback

13. theoretisches Diskussionsforum der kommunistischen Parteien Chinas und Vietnams fand in Zhengzhou statt

Verffentlichungszeit:2017-06-23 | Quelle:Renmin Tageszeitung 26. Mai 2017 | Vergrößern | Verkleinern

13. theoretisches Diskussionsforum der kommunistischen Parteien Chinas und Vietnams wurde am 25. Mai in Zhengzhou, Henan eröffnet. LIU Qibao (Mitglied des Politikbüros der KP Chinas, Sekretär des Sekretariates und Direktor der Propaganda-Abteilung des ZK der KP Chinas) und VO Van Thuong (Mitglied des Politikbüros der KP Vietnams, Sekretär des Sekretariates und Direktor der Abteilung für Propaganda und Ausbildung des ZK der KP Vietnams) nahmen an der Eröffnungszeremonie teil. 

Das Thema dieses Seminars heißt „Unter neuer Tendenz Erfahrungen und Methoden zur Leitung der Presse und Nachrichten von der Partei verstärken und optimieren“ LIU Qibao wies im thematischen Vortrag hin, dass KP Chinas immer die Presse als die Priorität zum Regieren des Landes und zur Stabilisierung der Nation festlege. Seit dem XVIII. Parteitag verstärkt und verbessert ZK der KP Chinas, das mit Genossen XI Jinping als Kern ist, die Leitung der Pressearbeit. Die Wirkung der Verbreitung, Leistung, Einflüsse und der Rechenschaftspflicht gegenüber die der Gesellschaft wurde weiterhin optimiert und die kräftige positive Energie aller Völker des Landes und der ganzen Partei wurde zur gemeinsamen Bemühung und zum Voranschreiten trotz Schwierigkeiten und Herausforderungen angeregt. Vor den neuen Anforderungen für Pressearbeit aus der neuen Tendenz, den neuen Aufgaben hält KP Chinas das Prinz, die Verwaltung der Presse von der Partei, um die richtige Orientierung immer zu sichern; Die positive Propaganda besitzt den meisten Anteil und die Haupttendenz der Gedanken und öffentlichen Meinungen wird befestigt; Die Presse wird geeignet geleitet, um den Konsens zu sammeln; Die integrierte Entwicklung der Medien wird festgehalten, um die neuen Haupttendenz-Medien beschleunigt zu errichten; Die Verbreitung der Erneuerung der Nachrichten sollte festgehalten, um die Richtung und Wirkung der Arbeit zu verstärken; Die wissenschaftliche und standardisierte Verwaltung sollten festgehalten werden, um die Leitung und Initiative eng zu fassen.