Kommentare und Feedback

China International Fair for Trade in Services (CIFTIS) und UrbanTec

Verffentlichungszeit:2012-08-24 | Quelle: | Vergrößern | Verkleinern

"China International Fair for Trade in Services (CIFTIS)"

  Vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2012 fand in Peking zum ersten Mal die Dienstleistungsmesse "China International Fair for Trade in Services (CIFTIS)" statt. Schwerpunkte der Ausstellung waren die Bereiche

 

1.Finanzdienstleistungen, 

2.unternehmens- bzw. berufsbezogenen Dienstleistungen, 

3.Kommunikationsdienstleistungen, 

4.Transportdienstleistungen, 

5.Bildungsdienstleistungen, 

6.Vertriebsdienstleistungen, 

7.Umweltdienstleistungen, 

8.Dienstleistungen im Bereich des Outsourcings, 

9.medizinische und soziale Dienstleistungen, 

10.Bau- und Montagedienstleistungen, 

11.Tourismus und Reisedienstleistungen sowie 

12.Erholungs-, Kultur - und Sportdienstleistungen 

  

    Neben der Ausstellung fanden Foren und Projekte zu Themen rund um die Dienstleistungsbranche statt. Die chinesische Regierung hat der Entwicklung des Dienstleistungssektors im Rahmen der Optimierung der Industriestruktur Priorität zuerkannt. Daher steht die CIFTIS unter dem Moto "Trade in Services: New Vision, New Opportunities, New Development".

  Bei der Eröffnungsveranstaltung nahm als höchstrangiger Vertreter Ministerpräsident Wen Jiabao teil.